Stellungnahme zur Lage am Wohnungsmarkt

Die Hausgemeinschaft Naxos  29 e.V.  in der Baugenossenschaft Fundament eG verlangt von Stadt und Land, kleine  Baugenossenschaften, die Gemeinschaftliche Wohnprojekte planen, finanziell besser zu unterstützen.

Zur Stellungnahme

Hoffest, das Zweite

Stimmung hoch 5

Besonders die „heitere Stimmung“ ist vielen in Erinnerung, wenn sie vom zweiten Hoffest der 5 Häuser auf dem Naxosgelände  am 9.9.2018 erzählen. Mitgemacht haben wieder die Gruppen Familiensinn (Wohnungsbaugenossenschaft in Frankfurt am Main), Schnelle Kelle, W.I.R. (Lila Luftschloss), Naxos 29 (Fundament Bauen Wohnen Leben eG) und Baumaßschneider. Die Häuser bilden einen gemeinsamen Hinterhof.

Presseresonanz zum 1. Tag des offenen Wohnprojekts

Unter anderem die Frankfurter Rundschau und die Frankfurter Neue Presse berichteten vom „1. Tag des offenen Wohnprojekts“ am 8. September 2018.

Zusammen ist man weniger allein - ÖKO-TEST berichtet über das Naxos-Projekt

„Zusammen ist man weniger allein“ lautet der Titel eines Artikels in der September-Ausgabe von ÖKO-TEST. Er bietet Einblick in das genossenschaftliche Wohnen, die Planung, den Alltag und die Vorteile für ältere Menschen. Den Artikel finden Sie im Anhang, wenn Sie auf „alles lesen“ klicken.

Das Projekt "Doppelpunkt"

Fundament baut ein drittes Haus

Diesmal im Frankfurter Westen

Wer will mitmachen und mitbestimmen?

Die Baugenossenschaft Fundament baut ein drittes Haus. Es wird in Unterliederbach am Sossenheimer Weg 66 entstehen;  genau genommen handelt es sich um zwei  miteinander verbundene Häuser. Die Gruppe „Doppelpunkt“ (: ULIBA) will dort gemeinschaftliches und inklusives Wohnen praktizieren und hat das Grundstück aus dem Liegenschaftsfonds der Stadt Frankfurt bekommen, weil ihr Konzept dessen  Beirat überzeugte. Entwurf und Konzept stammen von dem freien Architekten Klaus Korbjuhn (agplus). Die Gruppe hat sich unter das Dach der Baugenossenschaft Fundament begeben, die bereits ein Haus für gemeinschaftliches Wohnen in Preungesheim und eines im Ostend auf dem ehemaligen Naxosgelände gebaut hat.

Seiten

Fundament bauen wohnen leben eG RSS abonnieren